Stadthaus an der weißen Elster mit 6 Zimmern

Anbieter kontaktieren

Daten

Ort: 04229 Leipzig

Objekt-ID: 1097

Wohnungstyp: Einfamilienhaus

Wohnfläche: 210,00 m²

Zimmer: 6

Badezimmer: 2

Balkone: 3

Garage/Stellplatz: Garage

Kaufpreis: 693.000,00 €

Ausstattung

  • Bad mit Dusche & Wanne
  • Balkonbodentiefe Fenster
  • Dreifachverglasung
  • Echtholzparkett
  • Feinsteinfliesen
  • Fußbodenheizung
  • hochwertige Badamaturen
  • moderne Wohnkonzept
  • moderner Aufzug
  • Netzwerkverkabelung
  • offene Küche
  • TerrassenTiefgarage
  • Videogegensprechanlage
  • Verschattungsanlage an jedem Fenster

Besonderheiten

  • Blick auf weiße Elster
  • große Dachterrasse
  • 2 Bäder - Gäste WC
  • bevorzugte Wohngegend
  • Garage für einen Pkw
  • funktionelle Grundrissvarianten
  • individuelle Ausstattungsplanung
  • Top Lage
  • TÜV-Baugutachten
  • Wasserlage

Objektbeschreibung

WOHNEN AN DER WEISSEN ELSTER

Im 3. Bauabschnitt werden zwei Häuser mit 9 Eigentumswohnungen entstehen. Ein Hingucker sozusagen, denn die außergewöhnliche Architektur setzt einen Kontrapunkt zur Umgebung und passt sich dennoch ein. Der direkte Zugang zum Fluss ist ein besonderes Privileg.

Die graublauen Klinkerfassaden nehmen die Spiegelung des Himmels im Wasser auf und verwandeln sie je nach Tageszeit in immer andere Schattierungen von Blau. Das nimmt der konsequent modernen Architektur die Strenge und vermittelt eine spielerische Leichtigkeit, die ebenso im gesamten Wohngebiet zu finden ist.

Der Mix von Gründerzeitarchitektur und Neubauten, die hübsche Buntgarnspinnerei, der Fluss, die vorwiegend jungen Bewohner – das Viertel vibriert. Und die Infrastruktur stimmt auch.

Es gibt einen S-Bahnanschluss ins Zentrum Leipzigs, genügend Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, Apotheken und eine lebendige Kulturszene sowieso. Für den Nachwuchs ist mit Kitas und Schulen ebenfalls gesorgt.

Ein Tiefgaragenstellplatz kann für 26.000,00 € und ein Garagenplatz für 28.000,00 € zusätzlich erworben werden.

Haben wir Ihr Interesse an diesem Objekt geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage oder Ihren Anruf!

Hotline: 0341-58 31 96 30

Lage

Plagwitz

„Plagwitz ist ein Ort der Brüche, Zeitsprünge und der Wandlung. Verschiedenste Schichten lagerten sich hier im Laufe der Zeit übereinander.“

Porträt

Plagwitz präsentiert sich heut als heterogener Stadtteil mit überraschend vielfältigen Eindrücken.

Mit ihrem Charme und ihrer Unverwechselbarkeit ziehen die alten Fabrikgebäude der Gründerzeit eine wachsende Zahl von Plagwitz-Liebhabern an. Es entsteht ein Raum für subkulturelle Entwicklung, wie es in anderen Stadtgebieten nicht möglich wäre. So werden ungenutzte Orte für neue Zwecke erschlossen. Daneben existieren Stellen, wo der Wandel in Plagwitz noch keinen Einzug gehalten hat. Und dann gibt es wieder Orte, wo bereits Veränderungen stattgefunden haben, aber nicht so offensichtlich sind. Schließlich sollen neue Elemente behutsam in das Bild des Stadtteils eingefügt werden.

Grüne Bereiche

Eine wichtige Rolle bei der industriellen Erschließung im 19. Jahrhundert spielte in Plagwitz die Anbindung an das überregionale Bahnnetz. Mittlerweile wurden die Schienen schrittweise zu begrünten Rad- und Fußwegen umgestaltet. Dieser „Grüne Weg“ wertet Plagwitz als Stadtteil deutlich auf. Mit dem Expo-Projekt „Plagwitz auf dem Weg ins 21. Jahrhundert“ wurde der Stadtumbau besonders um den Karl-Heine-Kanal vorangetrieben. Auch der Stadtteilpark wurde neu gestaltet und ist wieder ein beliebtes Ausflugsziel. Die Wasserwege von Plagwitz dienten einst zum Transport innerhalb des Industriegebietes. Heute gehören sie zu viel besuchten Erholungsflächen.

Verkehr

Mit S-Bahn, Straßenbahnen und Bussen verfügt Plagwitz über eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Über die großen Verkehrsachsen lassen sich das Zentrum von Leipzig und die umliegenden Stadtteile auch mit dem Auto gut erreichen.

Energieausweis

Der Energieausweis liegt noch nicht vor.