Positive Stimmung auf dem Immobilienmarkt Leipzig

Seit Jahresbeginn bewegt sich das Immobilienklima auf einem hohen und gleichzeitig stabilen Niveau. Der Deutsche Hypo Index für den Monat Juli bestätigt den Positivtrend des deutschen Immobilienmarktes. Infolge des wachsenden Investmentklimas um 1,8 Prozent und des Ertragsklimas um 0,3 Prozent ist ein Anstieg des Immobilienklimas um 1,1 Prozent auf insgesamt 122,5 Zählerpunkte zu verzeichnen.
Den höchsten Zuwachs weist das Industrieklima mit 4,5 Prozent auf, das Büroklima stieg auf 108,8 und das Wohnklima auf 164,3 Zählerpunkte. Trotz der leicht rückläufigen Entwicklung der Immobilienkonjunktur im Vergleich zum Vormonat Juni, schätzen die Experten das Niveau des Immobilienklimas als insgesamt sehr hoch ein und bewerten alle damit in Verbindung stehenden Segmente als durchweg positiv.

Weiterführende Informationen zum Immobilienmarkt Leipzig erhalten Sie unter:
Profidelis RealEstate GmbH
www.profidelis-immobilien.de
Tel:         0341 - 583 196 30
Email:   info@profidelis.de