Glossar zum Thema Eigentumswohnungen Leipzig ⎪ Bezugsfertigkeit

[caption id="attachment_1340" align="alignnone" width="424"]Muster-Altbauwohnung mit Fischgrätparkett, Deckengewölbe und bodentiefen Fenstern Muster-Altbauwohnung[/caption]

HEUTE GEHT DIE ENTWIRRUNG WEITER ... MIT B WIE BEZUGSFERTIGKEIT Bezugsfertig ist ein Objekt oder vielmehr Ihre neue Wohnung dann, wenn die Bauarbeiten weitestgehend abgeschlossen sind und eine Begehbarkeit sicher gewährleistet werden kann. Wichtig ist, dass mit der Bezugsfertigkeit auch alle sanitären Einrichtungen vorhanden und voll funktionsfähig sind. Wenn diese Punkte erfüllt sind, heißt es „Herzlich willkommen in Ihrem neuen Zuhause!“ Davon ausgenommen sind dabei die „reinen Äußerlichkeiten“ des Objektes. Denn Putzarbeiten oder die Anlage eines begrünten Innenhofes können auch nach der Bezugsfertigkeit noch erfolgen.